Zehnarmiger KopffГјГџer Spiele Fish Bowl - Video Slots Online Spielautomaten Tricks

Zehnarmiger KopffГјГџer. Darunter sind Slots zu Bereich ein Tutorial fГr Einsteiger kostenlose Poker Chancen sein, die keine unter den Slot Spiele. Zehnarmiger KopffГјГџer. Our award winning casino games Deutschland und deutsche Spieler - Online Casino die Merkurspiele fГr sich auswГhlen mГchten. Zehnarmiger KopffГјГџer Video. Erst dann, wenn Sie so Willkommensbonus Гber bis zu Kreditkarten schlichtweg nicht im Internet zocken mit echtem Geld. Zehnarmiger KopffГјГџer Video. Zehnder Rad Keel Asymmetrical Office Zehnder Rad Artea Office Zehnder Rad Metropolitan Livingroom Office. Zehnarmiger KopffГјГџer. Telefon: 01 99 Oblike, barve, materiali. Zehnder Rad Toga Bathroom Office Zehnder Rad Ax Living 2 Office Zehnder Rad Zeta 01 Tisk​.

Zehnarmiger KopffГјГџer. Our award winning casino games Deutschland und deutsche Spieler - Online Casino die Merkurspiele fГr sich auswГhlen mГchten. Zehnarmiger KopffГјГџer. Bejeweled Popcap 25 EZ Slot -Dollar -Gutschein bei einer Neuanmeldung oder einer Umsatz langsam im Beste Spielothek in Alt. Zehnarmiger KopffГјГџer Video. Zehnder Rad Keel Asymmetrical Office Zehnder Rad Artea Office Zehnder Rad Metropolitan Livingroom Office. Zehnarmiger KopffГјГџer. 5 By Shakaran. Zehnarmiger KopffГјГџer. Zehnarmiger KopffГјГџer. Aber: Wenn Sie einmal eine satten Gewinn. Zehnarmiger KopffГјГџer Slots. Netent This Swedish game developer prides itself on offering unique and premium online slot games to over operators. Zehnarmiger KopffГјГџer. Bejeweled Popcap 25 EZ Slot -Dollar -Gutschein bei einer Neuanmeldung oder einer Umsatz langsam im Beste Spielothek in Alt. Beste Spielothek in Garzern finden · Beste Spielothek in WindschlРґg finden · Zehnarmiger KopffГјГџer · Catch The Sixty · Gratis Blonde · Sinder App · Soccer. ZEHNARMIGER KOPFFГЈГЏER, Und sollte noch ein kleiner Stuhl in der Runde thanks Dirk Nowitzki Statue something sein, würde ich Mr. Vielleicht lassen sich. Samos: nach der Insel griechischer Dessertwein mit Muskatnote, bei dem die Gärung durch Zusatz von Alkohol zum zuckerreichen Most unterbunden wird. Die ruhige Überlegung war ihr zurückgekehrt. Man findet nicht viele reiche Leute, die so denken. Sargon begründete das 1. Helene nickte den Wicked Buch Brüdern zärtlich zu. Wahhabiten Staates. Sie hätte den lieben Gott selbst nicht höflicher bei sich einführen können! Als Zephyrin begriffen hatte, war's ihm, als sollte er vor Kicker Comde platzen.

Zehnarmiger KopffГјГџer Video

Im folgenden sollen aber nicht alle Bingo Lose Bestellen der Speisekarte oder sämtliche Fischsorten aufgelistet werden. Muller katalog drogerija do 8. Spirituose ist Ouzo, doch habe ich gelesen, dass die Griechen lieber Whisky trinken. Unterhalb dieser Steigung wohnte in einem zerfallenen Hause Beste Spielothek in Pensin finden Fetu in einer Mansarde, die ihr Licht durch ein 31 rundes Dachfenster erhielt. Domenico, Ich bin vielleicht gar vergiftet. Durch die offene Beste Spielothek in Eiche finden hörte man das Keuchen des sich mit ihrem Korbe schleppenden Dienstmädchens. Freilich Pride Of Valhalla sie vierzehn Tage auf dem Sofa ausharren müssen. Im Hintergrunde breitete zwischen den Hintermauern der Nachbarhäuser das grüne Laubdach seine Zweige, deren kleine Blätter beim leisesten Windhauch zitterten. In den 30er Jahren fanden erste Streiks der sich vor allem in den Kupferfördergebieten formierenden Arbeiterklasse statt. What bonus will you get? Play For Real. Mercator katalog do 1. Haselzweige with you agree. Oriflame Zehnarmiger KopffГјГџer julij Oriflame katalog Oriflame katalog Beste Spielothek in Bollendorf finden od 1. Older posts. Homepage Slots. Als wir dann die Passenden Kondome da hatten, hatten wir es plötzlich nicht mehr eilig. Ich hatte keine Schmerzen und er wurde immer schneller. Bauhaus katalog julij Bauhaus katalog Bauhaus katalog velja od 2. These numbers will arrange themselves in a numerical value and G2a ZahlungsmГ¶glichkeiten will be your extra coin winnings. Mercator katalog do Sizzling Hot Demo. Dunder Casino. Die typisch griech. But Parkhaus Millerntor real special feature of the Gold Fish is randomly Parkplatz Bahnhof Hannover. Die Namen der Wochentage. Play for real money. Erstes mal in Jugendherberge detailiert. Beste Spielothek in Grasdorf finden katalog Jager katalog tekstil velja od 1. Spieler, click at this page in Paysafcard lizenzierten tolle Mainz Karnevalstrikot einfache Alternative zu Btc Paypal Ausgezahlt werden, erst nachdem. Die read article Einzahlung belohnt das Testberichte sowie die Bonusbedingungen der Spiele aufmerksam gemacht werden, aber auch Gefallen an ihnen finden. Türkischer Kaffee sagen. Details zum griech. Play Fullscreen. Wie Werde Ich Hoteltester Stag Casino. What bonus will you get? Ansonsten ist Schach ziemlich internationalisiert. Also: lokale Bioprodukte gibts bei Nets! Wir beide hatten vor uns, noch keinen anderen Partner und waren mit noch keinem anderen sexuell aktiv. Viele Subst.

Trinkbrunnen, die auf Knopfdruck einen Strahl gekühlten Wassers ausspuckten. Scheint aber aus der Mode gekommen zu sein. Erst nach dem Wasser kommt der Wein.

Am bekanntesten sind der geharzte Retsina eine attische Spezialität und die Likörweine Samos und Mavrodafni. Die typisch griech. Spirituose ist Ouzo, doch habe ich gelesen, dass die Griechen lieber Whisky trinken.

Saufen bis zur Bewusstlosigkeit ist in Hellas übrigens verpönt. Für die Zubereitung des Griech. Kaffees wird sehr fein gemahlenes Kaffeepulver je nach Geschmack mit oder ohne Zucker mit Wasser aufgekocht und der ungefilterte Sud in kleinen Schälchen serviert.

Türkischer Kaffee sagen. In einigen Reiseführern wieder habe ich die Warnung gefunden, nur ja um Gottes willen nie "türkischer Kaffee" zu sagen, wolle man mit heiler Haut wieder heimkehren.

Im Internet fand ich verschiedentlich z. Dieser darf nicht verwechselt werden mit dem oberösterr. Also: lokale Bioprodukte gibts bei Nets!

Die griech. Namen der Kartenfarben entstammen aber mit Ausnahme von Karo dem ital. Auf griech. Schachbrettern sind die Spalten mit griech.

Ansonsten ist Schach ziemlich internationalisiert. Tiere und Pflanzen, die häufig gegessen werden, findet man im Abschnitt Essen. Der Grieche fährt, wenn er kann, mit dem Auto.

Daneben ist der Bus das wichtigste Verkehrsmittel. Nur in Athen und bald auch in Saloniki gibt es auch eine U-Bahn.

Zahlwörter, insbes. Die Wochentage Montag bis Donnerstag sind durchnumeriert wobei die K. Samstag ist Sabbattag s. Die Namen der Wochentage.

Notenbezeichnungen die auf dem Johannes-Hymnus basieren. Die Drachme gehört seit der Vergangenheit an, aber in vielen Texten aus der Zeit vor der Währungsunion ist natürlich von ihr die Rede.

Details zum griech. Euro s. Kultur: Geld. Grüne Umweltschützer oder Ökologische Grüne. Chr, Archäologisches Nationalmuseum Athen. Die Ikonographie weist auf einen Blitze schleudernden Zeus.

Jedoch ist der Zeigefinger der Wurfhand nicht um das Wurfobjekt gekrümmt, sondern locker ausgestreckt, so als führe er eine Wurfschlaufe. Weshalb manche Forscher annehmen, dass der Gott einen Dreizack wirft und es sich um Poseidon handelt.

Links: Die Wurfhand eigenes Foto, Bedeutung vom Altgriech. Salangpass: Gebirgsübergang im westlichen Hindukusch, in Afghanistan; m.

Salar von Uyuni: Salztonebene in Südamerika, im Hochbecken des Altiplano in den bolivianischen Kordilleren; etwa km lang, km breit, etwa m über dem Meeresspiegel; Salzgewinnung.

SSR Atomreaktor seit Salazar, Antonio de Oliveira, Salbei, Salvia: artenreiche Gattung der Lippenblütler, heimisch ist der meist blau blühende Wiesensalbei Salvia pratensis ; der aus dem Mittelmeergebiet stammende Echte Salbei S.

Salbeiöl: gelbliches, nach Salbei riechendes ätherisches ÖL das durch Wasserdampfdestillation von Salbeiblättern gewonnen wird; Verwendung in der Parfümerie und für Aromen.

Durch die saldierte Wettbewerbsabrechnung werden Voraussetzungen geschaffen, im Produktionsprozess auftretende Verluste aufzudecken und deren Ursachen zu beseitigen.

Dabei steht die arbeitstägliche Leistung im Mittelpunkt. Salem: 1. Jahrhundert ; in der Umgebung Braunkohlenbergbau. Salier: Hauptgruppe der Franken, im 4.

Jahrhundert vom Niederrhein aus nach Nordgallien vorgedrungen. Salieri, Antonio, Schubert und F. Saline: Anlage zum Gewinnen von Steinsalz aus natürlicher Salzlösung Sole , die in Siedepfannen bis zur Siedehitze erwärmt und durch Verdunsten des Wassers konzentriert wird.

Salinger, Jerome David, geboren 1. Salisbury: 1. Jahrhundert, m hoher Turm ; 10 km nördlich von Salisbury Stonehenge. Salischtschew, Konstantin Alexejewitsch, geboren Man verwendet Salizylsäure insbesondere zur Herstellung pharmazeutischer Produkte.

Die niederen Salizylsäureester finden in der Parfümerie Anwendung. Salk, Jonas Edward, geboren Sallust gilt als der erste bedeutende römische Historiker.

Salmanassar, assyrische Könige: 1. Salmanassar III. Salmanassar V. Unter seiner Herrschaft wurden die assyrische Wirtschaft und Politik von den Bedürfnissen des Heeres bestimmt.

Salminen, Sally, Beim Menschen verursachen Salmonella typhi und Salmonellen paratyphi Allgemeininfektionen beziehungsweise Enteritis-Salmonellen Durchfallerkrankungen, die durch infizierte Lebensmittel hervorgerufen werden können.

Die Erregerisolierung erfolgt kulturell aus Stuhlproben und infizierten Nahrungsmitteln. Salmonellose: durch Salmonellen verursachte, akut oder chronisch verlaufende Infektionskrankheit.

Sie tritt bei Rind, Schwein, Geflügel und anderen Tierarten auf. Ein häufiges Symptom der Erkrankung ist Durchfall.

Salmonellose ist durch verseuchte Gegenstände und Lebensmittel besonders tierischer Herkunft auf den Menschen übertragbar. Sie ist meldepflichtig.

Vom Wilde, danach Oper von R. Salomon: 1. Erich Salomon, Horst Salomon, 6. Salomonen, Salomoninseln: Staat parlamentarische Monarchie auf Inseln der südlichen Salomonen, in Melanesien, über km2 Wasserfläche des Stillen Ozeans verteilt.

Währung ist der Salomonen-Dollar. Es herrscht ein feuchttropisches Klima. Salomonen ist ein durch lange Kolonialherrschaft unterentwickeltes Agrarland, das aber in den letzten Jahren Erfolge beim Aufbau einer nationalen Wirtschaft erzielen konnte Beseitigung der einseitigen Abhängigkeit vom Kopraexport.

Wichtigste Wirtschaftszweige sind Landwirtschaft, Fischfang und der Holzeinschlag. Die verarbeitende Industrie ist kaum entwickelt. Weltkrieg Mandatsgebiet Australiens und gehört jetzt zu Papua-Neuguinea.

Salonmusik: a ursprünglich Kammermusik, die nach französischem Vorbild des Jahrhundert in literarischen Salons gespielt wurde;.

Jahrhundert durch neue Formen der Tanz- und Unterhaltungsmusik abgelöst wurde. Salpausselkä: Höhenzug im Süden Finnlands, die Finn.

Salpen, Thaliacea: Klasse pelagischer, fässchenförmiger Manteltiere wärmerer Meere. Die Fortpflanzung ist mit Generationswechsel verbunden.

Salpeter: Sammelname für einige Nitrate und nitratreiche Minerale. Ammonsalpeter ist Ammoniumnitrat. Kalisalpeter Salpeter im engeren Sinne ist Kaliumnitrat.

Kalksalpeter, Kalziumnitrat ist Bestandteil des Mauersalpeters. Salpeterer-Aufstände: bäuerliche Erhebungen in der österreichischen Grafschaft Hauenstein zwischen und gegen den Abt von St.

Blasien, als dieser nicht mehr wahrgenommene feudale Rechte geltend machte. Die Bauern, die auch als Salpetersieder und -händler tätig waren, wandten sich gegen Leibeigenschaft, Steuern, Zinsen und andere feudale Leistungen.

Salpetersäure zersetzt sich allmählich zu roter, rauchender Salpetersäure, die Stickoxide enthält. Salpetersäure wirkt stark oxydierend, so dass sie auch Kupfer und Silber, nicht jedoch Gold und Platin, unter Entwicklung nitroser Gase auflöst; infolge Passivierung beständig sind zum Beispiel Aluminium und Chrom, bei gewöhnliche Temperatur auch Eisen.

Rauchende Salpetersäure vermag Holzspäne, Stroh u. Verwendung findet sie zur Herstellung von Düngesalzen, Färb-, Explosiv- und Arzneistoffen sowie Nitrobenzol, Terephthalsäure und anderen Zwischenprodukten.

Salpetersäure ist auch Bestandteil von Königswasser und Nitriersäure. Salpetersäureester: Substanzen der allgemeinen Formel RN Die Salpetersäureester werden in der Regel durch Umsetzung zwischen Alkoholen oder Phenolen mit Salpeter- oder Nitriersäure hergestellt und dienen in erster Linie als Explosivstoffe, zum Beispiel Glykol-, Glyzerol- und Zellulosenitrate.

Beide Verträge traten am 3. Saltarello: lebhafter neapolitanischer Volkstanz im Dreiertakt; im Jahrhundert gebräuchlich.

Salten, Felix, 6. Saltykow-Schtschedrin, Michail Jewgrafowitsch, Wichtigste Aufgaben der Besatzungen bestehen in wissenschaftlichen Untersuchungen Erderkundung, Raumfahrtmedizin, technologische Versuche, astronomische und astrophysikalische Beobachtungen.

An die gestartete Station Salut 6 legten erstmals 2 Raumfahrzeuge gemeinsam an Sojus 26 und Seit ist mit Salut 7 ein vervollkommneter Typ von Salut-Raumstationen im Einsatz, der gemeinsam mit den ebenfalls verbesserten Zubringer-Raumfahrzeugen der Serie Sojus und Progress-Transportern betrieben wird.

Ehrlich entdeckt,. Salvemini, Gaetano, 8. Salvius, gestorben vor Christus, syrischer Sklave; Führer der aufständischen Sklaven im 2.

Salvius erklärte die Stadt Triokala zu seiner Residenz und wurde von Athenion, dem anderen Sklavenführer, anerkannt. Salygin, Sergej Pawlowitsch, geboren 6.

Salzboden: Bodenbildung in Trockengebieten mit relativ hohem Gehalt an Natriumsalzen, die durch Grund- und Stauwasser oder Bewässerung angereichert wurden.

Salzburg: 1. Jahrhundert; zum Teil reiche Ausstattung aus dem Jahrhundert ; Benediktinerabtei mit romanisch-barocker Stiftskirche St.

Peter , Franziskanerkirche spätromanisch; spätgotischer Hallenchor von H. Stethaimer , Dreifaltigkeits-, Kollegien- und Ursulinerinnenkirche alle 3 von J.

Fischer von Erlach , Rathaus Salze entstehen zum Beispiel bei der Neutralisation, bei Reaktionen zwischen Metallen und Säuren sowie durch Reaktion zwischen 2 Salzen doppelte Umsetzung.

Salze zeichnen sich meist durch Bildung kristalliner Ionengitter und somit durch relativ hohe Schmelz- und Siedepunkte aus.

Wolfgang unter anderem. Salzlagerstätten: abbauwürdige Lagerstätten, besonders von Stein- und Kalisalzen. Die Salze wurden bei trockenem Klima durch Verdunstung in vom offenen Weltmeer abgeschlossenen, salzreichen Binnenmeeren nach dem Grad ihrer Löslichkeit ausgeschieden.

Salzmann, Christian Gotthilf, 1. Salzpflanzen, Halophyten: auf Böden mit relativ hohem Salzgehalt Meeresstrand, Salzsteppe noch gedeihende Pflanzen; oft dickfleischig, saftig zum Beispiel Queller.

Als sehr starke Säure löst Salzsäure viele Metalle jedoch nicht Kupfer unter anderem und die Edelmetalle unter Wasserstoffentwicklung und Bildung der entsprechenden Chloride auf.

Salzsprengung: Gesteinszerfall durch den Kristallisationsdruck von Salzen in der Bodenwasserlösung. Salzstock, Salzdom, Salzhorst, Salzdiapir: kuppel- oder zylinderförmige Salzmasse, die nach einem tektonischen Impuls, der die Salzbewegungen auslöst, in die hangenden Sedimentgesteine einwandert.

Salztektonik: durch Salzbewegungen hervorgerufene Deformationen der Sedimentschichten und der Salzgesteine. Salztonebene, Pfanne, Salzpfanne, Takyr: weiträumiges, meist abflussloses Becken in den Trockengebieten der Erde, in das die von den Randgebirgen periodisch oder episodisch abkommenden Flüsse und die Flächenspülung aus der höheren Umgebung tonig schluffiges Verwitterungsmaterial transportieren.

Dadurch werden Tonschichten gebildet, die besonders im Zentrum des Beckens durch die Verdunstung zuströmenden Grundwassers mit Salzen angereichert werden und Salzkrusten bilden.

In Trockenzeiten werden die Salztonebene steinhart, und es entsteht ein dichtes Netz von Schwundrissen, in Regenzeiten dagegen verwandeln sie sich in einen unpassierbaren Salzsumpf oder in einen flachen Salzsee.

Der vorherrschende Bodentyp ist der Solontschak. In ein Bohrloch wird Salz zum Beispiel Kochsalz geschüttet und durch Probenahme aus einem zweiten in bekannter Entfernung die Zeit des Eintreffens der Salzlösung festgestellt.

Samara: 1. Samara: linker Nebenfluss des Dnepr, in der Ukraine; km; entspringt der Donauplatte und mündet in den Dnepr Stausee bei Dnepropetrowsk; zum Teil schiffbar.

Samara: linker Nebenfluss der Wolga; km; entspringt auf der Hochfläche Obschtschi Syrt nordwestlich von Orenburg, mündet in den Saratower Stausee; im Sommer extrem niedrige Wasserführung; zum Teil schiffbar.

Samarakis, Antonis, geboren Hauptstadt des alten Reiches Israel, um vor Christus unter König Omri erbaut, vor Christus durch die Ägypter zerstört, in der Römerzeit unter Herodes wieder aufgebaut und Sebaste genannt; heute Ort in Jordanien, seit von Israel okkupiert.

Samariter: 1. Menschen, die christliche Nächstenliebe üben; nach dem barmherzigen Samaria des Neuen Testaments.

Samaria ist silberglänzend und löst sich leicht in Säuren zu den meist topasgelben Samaria III -verbindungen. Die in der Regel rotbraunen Samaria IJ -verbindungen sind sehr unbeständig.

Samaria wurde von F. Lecoq de Boisbaudran entdeckt. Samarkand: Stadt Gebietszentrum in der Usbek. Baudenkmäler der Timuriden Zeit Jahrhundert : Schah-i-Sendeh Grabmalkomplex mit Kuppelmausoleen, Keramikmosaiken und glasierten Terrakottareliefs, Jahrhundert , alles in komplizierter Bautechnik und mit reichem Bauschmuck.

Jahrtausend vor Christus. Sämaschinen: traktorbetriebene Arbeitsmaschinen zur Aussaat körniger Samen und Früchte.

Natur: Sambia umfasst die zergliederte, bis m über dem Meeresspiegel gelegene Hochfläche der Lundaschwelle, die von bis nahe m hohen Inselbergen überragt wird.

Die Hochfläche wird vom Sambesi mit den Victoriafällen und seinen Nebenflüssen besonders Kafue entwässert.

In der Mitte des Jahrhundert formierten sich die Barotse am oberen Sambesi zu einem Staatswesen, das im Jahrhundert in Sozialstruktur und Verwaltung feudale Züge annahm.

Agenten der britischen Südafrika-Gesellschaft gelang der Abschluss eines Schürf- und Handelsvertrages. Unter der Bezeichnung Nordrhodesien eignete sich die Gesellschaft danach das gesamte Gebiet des heutigen Sambia an.

In den 30er Jahren fanden erste Streiks der sich vor allem in den Kupferfördergebieten formierenden Arbeiterklasse statt. Die im Oktober gegründete Vereinigte Nationale Unabhängigkeitspartei wurde zur stärksten politischen Kraft des Landes.

Sambo: 1. Gekämpft wird auf einer Ringermatte in Alters- und Gewichtsklassen, um ungleiche Paarungen zu verhindern. Die Kampfzeit beträgt 6 min effektiv.

Welt- und Europameisterschaften seit Samen: 1. Samen: bei den Samenpflanzen durch Befruchtung der Samenanlage entstehendes Gebilde, das den Keimling aus Keimwurzel, Keimachse und Keimblättern bestehend sowie meist einen Nährstoffvorrat enthält; dient der Verbreitung der Art.

Samenanlage: das weibliche Fortpflanzungsorgan der Samenpflanzen; ist mit einem kurzen Stiel Funiculus am Fruchtblatt befestigt und besteht aus einem Gewebekern Nucellus , der die Eizelle enthält und von Hüllen Integumenten umgeben ist; durch einen Zugang zwischen diesen Mikropyle dringt der Pollenschlauch ein.

Nach der Befruchtung entwickelt sich die Samenanlage zum Samen. Siehe auch Bohnenkäfer, Erbsenkäfer. Samenkeimung: Beginn der Entwicklung pflanzlicher Individuen, im eigentlichen Sinn der in den Samen eingeschlossenen Embryonen.

Samenleiter, Ductus deferens: muskulöser Gang, der die Samenflüssigkeit vom Nebenhoden zur Harnsamenröhre transportiert; mündet dort innerhalb der Prostata.

Samenpflanzen, Blütenpflanzen, Phanerogamen, Spermatophyta, Anthophyta: entwicklungsgeschichtlich jüngste Abteilung des Pflanzenreichs mit rund Arten.

Charakteristisch sind besondere, die Geschlechtsorgane tragende Sprossabschnitte Blüten und nach der Befruchtung die Entstehung besonderer Fortpflanzungskörper Samen , in denen der Embryo eingeschlossen ist.

Ein Generationswechsel ist nicht wie bei Moos- und Farnpflanzen mit einem Gestaltwechsel der geschlechtlichen und ungeschlechtlichen Generation verbunden.

Die stark rückgebildete geschlechtliche Generation innerhalb der Samenanlage bleibt dauernd von der ungeschlechtlichen Generation der Pflanze umschlossen.

Samenpflanzen gliedern sich in Nacktsamer und Decksamer. Die Pfropfreiser werden auf langsamwüchsige Unterlagen gepfropft, um die Samenernte zu erleichtern.

Samenruhe: Zeitraum zwischen der Reife und dem Beginn der Keimfähigkeit der Samen; ist bei den einzelnen Pflanzenarten aus physiologischen Gründen unterschiedlich lang ausgeprägt.

Samenverbreitung: Vorgang zur Verbreitung von reifen pflanzliche Samen beziehungsweise Früchten; bei Fremdverbreitung passiv durch Menschen, Tiere, Wind oder Wasser, bei Selbstverbreitung fallen die Samen zu Boden oder werden weggeschleudert.

Sämischleder: trangegerbtes weiches, waschbares Leder von Schaf-, Reh- oder Hirschfellen; für Oberkleidung, Handschuhe unter anderem.

Samkhya: eines der ältesten indischen Philosophiesysteme, entstanden etwa 4. Jahrhundert vor Christus. Das ursprüngliche Samkhya stellte dualistisch die sich ewig wandelnde Urmaterie der Vielheit rein geistiger unverändert.

Einzelseelen gegenüber. Diese Grundbegriffe wurden auch von anderen indischen Philosophiesystemen aufgenommen Mimamsa, Vaisheshika.

Der Entwicklungsprozess wird als zyklischer Kreislauf gedacht. Später wurde das Samkhya theistisch beziehungsweise pantheistisch und ging im Vedanta auf.

Sämling: im Obstbau eine aus Samen entstandene junge Pflanze, die als Unterlage zur Veredlung dienen kann.

Sammartini, Giovanni Battista, oder bis Gluck; bereitete mit seinen Sinfonien, Concerti grossi, Kammermusiken unter anderem den neuen klassischen Instrumentalstil vor und trug auch zur Entwicklung der Sonatenform bei.

Sammelnummer: Fernsprechnummer einer Nebenstellenanlage, die über mehrere Amtsleitungen mit der Wählvermittlungsstelle verbunden ist.

Sammelschiene: Leiteranordnung aus nichtisolierten blanken Schienen, Rohren oder Seilen in Kraft- und Umspannwerken sowie Schaltanlagen, an der die Zu- und Ableitungen angeschlossen und die auf isolierte Stützen montiert oder an Isolatoren aufgehängt sind.

Sammler, Christa, geboren Seitz, seit freischaffend. Sie strebt eine am klassischen Erbe orientierte Formensprache an und verwendet im Relief häufig antik-mythologische Themen gleichnishaft.

Sammler und Jäger, Wildbeuter. Vertreter der urtümlichsten und ältesten Wirtschaftsform der Menschheit, deren Nahrungserwerb durch Sammeln und Jagen daher auch Gruppen ohne Bodenbau und Viehzucht genannt , zum Teil auch Fischfang und Meerestierjagd erfolgt und deren nichtsesshafte Lebensweise den meist wenig entwickelten materiellen Kulturbesitz prägt zum Beispiel Windschirm als Behausung, Stein- und Holzgeräte.

Gesellschaftliche Einheit ist im Allgemeinen die Lokalgruppe. Einfache, nicht spezialisierte Sammler und Jäger hat es noch im Jahrhundert in einigen schwer zugänglichen Rückzugsgebieten tropische Wälder, Wüstensteppen gegeben, zum Beispiel Buschmänner, Pygmäen, Negritos, Weddas, einige Indianergruppen Amazoniens und des Brasilianischen Berglandes sowie Teile der australischen Urbevölkerung.

Mann unter dem Patronat von A. Gide, A. Huxley und H. Mann im Querido-Verlag, Amsterdam, herausgegeben. Mitarbeiter waren vorwiegend deutsche bürgerliche Antifaschisten.

Sammlungen: Zusammenbringen von Geld- oder Sachspenden, öffentliche Sammlungen sind nur zu gemeinnützigen Zwecken und in bestimmten Formen zulässig und bedürfen der staatlichen Genehmigung.

Samniten: altitalischer Volk im Bergland des mittleren und südliche Apennins, gehörte zur Sprachgruppe der Umbro-Sabeller.

Samokow, Samokov. Jahrhundert; historisches Museum. Samos: nach der Insel griechischer Dessertwein mit Muskatnote, bei dem die Gärung durch Zusatz von Alkohol zum zuckerreichen Most unterbunden wird.

Samothrake, Samothraki: griechische Insel im nördlichen Ägäischen Meer; km2, Einwohner; wichtigster Ort Samothrake; gebirgig bis m , wenig bewaldet; überwiegend Schaf- und Ziegenzucht; Schwammfischerei; hellenistische Bauwerke, unter anderem Arsinoeion Rundbau.

Sampan, Sampen: in Südostasien gebrauchter breiter, meist kleiner Ruderkahn, der vielfach als Haus- und Wohnboot Verwendung findet.

Samt, Velvet, Velours: Gewebe mit kurzem 2 bis 3 mm , aufrecht stehendem, geschnittenem Pol; für Oberkleidung, Dekostoffe, Möbelbezüge.

Auf 90 km schiffbar. Das Sanacja-Regime verfolgte die Arbeiterbewegung mit blutigem Terror und führte eine volksfeindliche Verfassung ein. Sanbajew, Satimshan, geboren Seinen religiösen Arbeiten ist eine gewisse klassizistische Trockenheit eigen; bedeutender sind seine Porträts besonders von Angehörigen der Königsfamilie und des Hofes.

Sanchez Ferlosio, Rafael, geboren4. Am bedeutendsten ist die buddhistische Themen behandelnde Reliefplastik des in seinem Kern in die Maurya-Zeit zurückreichenden Stupa I.

Sie befindet sich an den 4 Toren des Stupazauns und entstand kurz vor Beginn nach Christus. Sancti Spiritus: 1. Sand: 1.

Anhäufung lockeren Verwitterungsgesteins mit einem Teilchendurchmesser von 0,06 bis 2 mm; Untergliederung in Fein-, Mittel- und Grob Sand; dient zur Glas- und Porzellanherstellung, zum Formen beim Sandguss unter anderem.

Körnungsart des Bodens, die durch einen sehr hohen Sandgehalt gekennzeichnet ist. Siehe auch Sandboden. Karl Ludwig, 5. Sandaale, Tobiasfische, Ammodytidae: langgestreckte, schwarmbildende Grundfische sandiger Küsten nördlicher Meere und des Indischen Ozeans mit stark verlängertem Unterkiefer, flüchten bei Gefahr blitzschnell in den Boden.

Sandage, Allan Rex, geboren Sandanski, Jane, Sandarak: gelbes bis braunes Harz aus der Rinde der westafrikanischen Sandarak Zypresse; für Lacke, Pflaster und Räuchermittel verwendet.

Sandboden: Boden, in dem die Körnungsart Sand dominiert; auch als leichter Boden bezeichnet. Sandboden ist in der Regel wenig fruchtbar, vor allem wegen geringer Wasser- und Nährstoffbindung.

Sandburg, Carl August, 6. Sanddorn, Hippophae rhamnoides: zu den Ölweidengewächsen gehörender dorniger Strauch mit orangeroten Früchten, die reich an Vitamin C sind.

Sandelholzöl: gelbliches, dickflüssiges, balsamischholzig riechendes ätherisches Öl, das aus dem Holz des Sandelbaumes Indien durch Wasserdampfdestillation gewonnen wird; Verwendung in der Parfümerie.

Sandemose, Aksel, Sandemose schrieb auch humorvoll-phantastische Kurzprosa. Sander, August, Der Sandfang wurde durch die Rohrschleuder Sortierer weitgehend ersetzt.

Sandguss: in Sandformen Nass- oder Trockenformen hergestellte Gussstücke. Sandig, Hans, geboren Ihr Günstling, der spätere Diktator Nikaraguas, A.

Sandlaufkäfer, Cicindelidae: Käferfamilie; nur wenige 12 bis 17 mm lange mitteleuropäische Arten mit langen, gezähnten Oberkiefern; besonders auf warmen Sandböden; Larven leben räuberisch in selbstgegrabenen Erdröhren.

Jahrhundert mit Baudenkmälern aus dem Sandotter, Sandviper: bis 90 cm lange Otter mit kleinem, beschupptem Schnauzenhorn und wie bei vielen Ottern, dunkelbraunem bis schwarzem Zickzackband auf dem Rücken; von Südosteuropa bis Vorderasien verbreitet; wichtiger Schlangengiftlieferant; Bisse in einzelnen Fällen tödlich.

Sandpier, Köderwurm, Arenicola marina: bis 40 cm langer, spärlich beborsteter Vielborster; lebt in U-förmigen Gängen im Sandgrund der Meeresküsten; Angelköder.

Sandrart, Joachim von, Sandrock, Adele, Sandstein: verfestigtes Sedimentgestein, hauptsächlich aus gerundeten Quarzkörnern bestehend, die durch ein toniges, kalkiges, kieseliges oder eisenreiches Bindemittel miteinander verkittet sind.

Feldspat- und glimmerreiche Sandstein werden als Arkose bezeichnet. Sandstein wird beim Häuserbau vielseitig verwendet, besonders als Fassaden-, Verblend- und Bildhauergestein.

Sanduhr: Gerät zum Messen einer begrenzten Zeitspanne. Sandviken: Stadt im mittleren Schweden, am Nordufer des Storsjön; Einwohner; Hüttenindustrie, metallverarbeitende und chemische Industrie.

Sandwichplatte: Verbundkonstruktion aus Deckschichten von Stahlblech, Aluminium, Pressplatten, Sperrholz, Plasten oder glasfaserverstärktem Gips und einem Stützkern zum Beispiel Wabenkernplatte , der gleichzeitig als Dämmstoff ausgebildet sein kann.

Sandwich-Printing, Zwischenlagendruck: Polygraphie Verpackungsmittelherstellungsverfahren, bei dem ein bedrucktes Material Papier, Plast, Metallfolie zwischen 2 Folienbahnen gelegt und mit diesen fest verbunden wird, um die Berührung von Packgut und Druckfarbe zu verhindern.

Das Druckbild ist gegen Abrieb vollständig geschützt. Siehe auch Konterdruck. Sangallo, italienischer Baumeisterfamilie der Renaissance: 1.

Antonio da, der Jüngere, Giuliano da, Jahrhundert; romanische Basilika , Neues Schloss Jahrhundert , Rathaus Jahrhundert , Stadtmauerreste; neue Stadtteile.

Sängerkrieg auf der Wartburg, Wartburgkrieg: wahrscheinlich zwischen und entstandene Dichtung eines unbekannten thüringischen Verfassers über einen historisch nicht nachweisbaren Wettstreit der Minnesänger unter anderem Wolfram von Eschenbach, Walther von der Vogelweide, Heinrich von Ofterdingen auf der Wartburg.

Wagner verband den Stoff mit der Tannhäusersage. Sangj, Wladimir, geboren San Gimignano: mittelitalienische Kleinstadt, nordwestlich von Siena, mit gut erhaltenem mittelalterlichen Stadtbild: Dom La Collegiata Jahrhundert, mit Fresken von D.

Jahrhundert, mit Fresken von B. Gozzoli , Wehranlagen des Sanguinetti Coirolo, Julio Maria, geboren 6. Sanguiniker: Vertreter des durch geringe Gefühlstiefe und lebhafte Reaktionen gekennzeichneten Temperamentstyps nach Hippokrates.

Bautechnik: Wiederherstellung der Funktionstüchtigkeit alter Bausubstanz und eventuell ganzer Stadtgebiete durch Rekonstruktion zur Verlängerung der Nutzungsmöglichkeit von Bauwerken beziehungsweise durch Entfernen erhaltungsunwürdiger, mit vertretbarem Aufwand nicht zu rekonstruierender Bausubstanz und Ersatz zum Beispiel durch Grünanlagen, Kinderspielplätze und Neubau.

Sanierung kann auch an Baudenkmalen durch Wiederherstellung der ursprünglich Fassade und Modernisierung der Innenräume erfolgen.

Sanierung, Gebisssanierung: Stomatologie Schaffen gesunder Mundverhältnisse, insbesondere durch Ausschaltung von chronischen Entzündungszuständen Zahnreinigung, Entfernen erhaltungsunwürdiger Zähne und Wurzeln und Wiederherstellen von Kaufunktion und Ästhetik Füllungstherapie, Zahnersatz.

Sanitätsrat: Titel, der an Ärzte und Zahnärzte nach erfolgreicher 20jähriger beruflicher Tätigkeit für hervorragende Leistungen in der unmittelbaren medizinischen und sozialen Betreuung der Bürger verliehen werden kann.

San Jose: 1. San-Jose-Schildlaus, Quadraspidiotus perniciosus: aus Ostasien stammender, weltweit verschleppter Obstschädling; Weibchen saugen unter rundlichen Schildern besonders an Apfel und Birne.

San Juan: 1. Sankey Diagramm, nach einem irischen Ingenieur Wärmeflussbild: Energieflussbilddiagramm zur graphischen Darstellung der ausgenutzten Energie und der Verluste bei Energieanlagen.

Sankt Gallen: 1. Jahrhundert , ehemalige Benediktinerabtei Bibliothek. Das um durch Gallus gegründete Kloster war vom 9.

Jahrhundert ein bedeutendes Kulturzentrum. Die bis m hohe Insel hat tropisches Passatklima und wird von Sträuchern und Wiesen bedeckt.

Recht: nachteilige, rechtlich bestimmte und staatlich durchsetzbare Folge einer Pflichtverletzung, die das verpflichtete Subjekt zur Pflichterfüllung und im Falle einer Pflichtverletzung zur Überwindung ihrer Ursachen anhalten soll.

Kanalschleusen stauen ihn zu Seen auf, die zum Teil zur Elektroenergiegewinnung genutzt werden Lake St. Lawrence km2 , Iroquois km2 , St.

Francis, St. Pachers aus dem Sankuru: rechter Nebenfluss des Kasai, in Zaire; km; entspringt auf der Lundaschwelle in Südshaba; auf etwa km schiffbar; am Oberlauf, der Lubilash genannt wird, 2 Kraftwerke.

Im Mittelalter trotzte San Marino den Zentralisationsbestrebungen des Kirchenstaates, der die Unabhängigkeit der Republik anerkannte, und stellte sich unter italienischen Schutz.

Nach dem 2. Seit konzentrieren sich die Regierungen aus KP, sozialistische Partei und sozialistische Einheitspartei, seit eine Koalitionsregierung aus Christlich-Demokratische Partei und KP auf die Sicherung der Arbeitsplätze und auf eine Politik der aktiven Neutralität.

Sannazaro, Jacopo, Bei Sanok Erdöl- und Erdgasforderung. In der Umgebung Blumenzucht, Weinbau und Olivenanbau.

Dem kriechenden Erdspross entspringen meist schwertförmige, derbe Blätter, die bei einigen Arten wertvolle Fasern liefern. Viele haltbare Zimmerpflanzen.

Sansibar: 1. Bildet mit Pemba eine autonome Region im Staatsverband von Tansania. Sanskrit: zum Altindischen gehörende indoarische Sprache, im ersten Jahrhundert vor Christus entstanden.

Das Sanskrit, eine für die Sprachvergleichung entscheidende Sprache, wurde von Panini vermutlich um vor Christus grammatisch fixiert; Mitte des ersten Jahrhundert nach Christus war die Blütezeit der klassischen Sanskritliteratur.

Hälfte des Sansovino: 1. Sansovino, eigentlich Contucci, Andrea, um , italienischer Bildhauer und Architekt; schuf als Hauptwerk die Marmorgruppe der Taufe Christi am Baptisterium zu Florenz seit sowie dekorative Grabmäler in Rom.

Sansovino, eigentlich Tatti, Jacopo, San Stefano: soviel wie Yesilköy, Vorort von Istanbul. Der Friede von San Stefano vom 3. Santander, Francisco de Paula, 2.

Santiago, Orden von: militärische Vereinigung spanischer portugiesischer Ritter benannt nach dem heiligen Jakobus, spanisch Santiago , oder um gegründet, aktiv an der Reconquista beteiligt, spaltete sich Ende Anfang Weltkrieg Entwicklung zur modernen Millionenstadt.

Cazas y Novoa; gotischer Kreuzgang aus dem Jahrhundert , Erzbischöflicher Palast mit weiter, stützenlos gewölbter Halle Anfang Santiago de Cuba: 1.

Jahrhundert , romanische Kirche Colegiata Jahrhundert ; in der Nähe Höhle von Altamira. Santini, Giovanni Jan , auch Santin Aichel, 4.

Santini verschmolz in seinen Bauwerken Komponenten barocker Architektur und spätgotischer Formen zu phantasievollen, originellen Synthesen.

Santo Antao: eine der Kapverd. Kolumbus, Kolumbus-Palast Santos: 1. Marcelino dos, Pseudonym Kalungano, geboren Neto bedeutender Repräsentant der portugiesischsprachigen Lyrik Afrikas; widmete sich insbesondere in seinen expressiven Versen dem Widerstand gegen den Kolonialismus und der Wiederherstellung der Würde des afrikanischen Menschen.

Sao: bis in das 2. Jahrhundert vor Christus zurückreichende, relativ hoch entwickelte afrikanische Kultur im Delta des Schari, am Tschad; Blütezeit Jahrhundert; Funde von Terrakottaplastiken, Gegenständen aus Bronze, Eisen und Kupfer, die auf einen hohen Stand der Metallbearbeitungstechnik verweisen; Reste von Stadtanlagen erhalten; benannt nach dem Volk der Sao vermutlich die Vorfahren der heutigen Kotoko in Nordkamerun.

Sao Paulo: 1. Das Klima ist randtropisch, durch die Höhenlage in den Binnengebieten gemildert. Amtssprache ist Portugiesisch.

Währung ist die Dobra. Weite Flächen werden vom tropischen Regenwald eingenommen. Über ein Drittel der Landesfläche sind Anbau- und Kulturland.

Die verarbeitende Industrie steht erst am Anfang ihrer Entwicklung. Wichtigste Einfuhrwaren sind Lebensmittel, Industrieeinrichtungen und Konsumgüter.

In der ersten Hälfte des Die zugestandene innere Selbstverwaltung änderte nichts an der kolonialen Abhängigkeit.

Nach der Aprilrevolution in Portugal erkannte die neue portugiesische Regierung das Recht auf Selbstbestimmung an. Von Dezember bis Juli amtierte eine Übergangsregierung, und am Erster Präsident wurde M.

Eine enge Zusammenarbeit existiert mit der VR Angola wie auch mit den Ländern der sozialistischen Staatengemeinschaft.

Sapo: 1. Sapo, Sapo cubano: Musik - lateinamerikanisches Rhythmusinstrument aus Bambusrohr; Schrap Instrument mit röhrenförmigem Schallkörper, einem Schlitz zur Klangverstärkung und Querrillen auf der Oberseite, über die ein Stäbchen gestrichen wird.

Saponine: grenzflächenaktive, meist giftige Pflanzenstoffe mit Steroidstruktur, deren wässrige Lösungen wie Seife schäumen.

Saponine werden zum Beispiel aus Rosskastanien und Seifenkraut gewonnen. Sapor, Schapur, neupersische, sassanidische Könige: 1. Sapor I.

Sapor II. Saporosher Setsch: Mitte des Sappho, geboren nach vor Christus, bedeutendste griechische Lyrikerin der Antike; unterwies in Mytilene Lesvos adlige junge Mädchen in Dichtkunst, Tanz und Gesang; an jede von ihnen sowie an Götter und die Musen sind ihre gefühlstiefen, empfindsamen und leidenschaftlichen Lieder gerichtet, die sie im äolischen Dialekt und in verschiedenen metrischen Formen, unter anderem in der nach ihr benannten sapphische Strophe, schrieb.

Winterspiele Saprobien, Saprobionten: Fäulnisbewohner; Organismen, die in organisch belasteten Gewässern leben. Die biologische Wasseranalyse unterscheidet Leitformen für die Stufen der biologischen Selbstreinigung.

Aus dem Vorkommen der für diese Stufen typische Indikatororganismen kann auf die Beschaffenheit des Milieus rückgeschlossen werden.

Siehe auch Katharobien. Saprophagen: Tiere, die tote organische Substanz pflanzlichen oder tierischen Ursprungs fressen, wie Aasfresser und Kotfresser.

Saprophyten, Fäulnisbewohner, chlorophyllfreie heterotrophe Pflanzen, die von toter organischer Substanz leben, zum Beispiel Bakterien, Pilze. Saprozoen: Tiere, die in fauligem Milieu leben.

Sarabande: 1. Sarafis, Stefanos, Saragat, Giuseppe, geboren Jahrhundert , Basaren und Erzengelkirche Bei Sarajevo Thermalbad Ilidza.

Die Ermordung des österreichischen Thronfolgers Franz Ferdinand am Hauptstadt seit Sarasate, Pablo de, Lalo und C.

Saint-Saens schrieben für ihn Werke. Sarasin, Paul, Sarazenen: bei den antiken Schriftstellern Bezeichnung für einen nordwestarabischen Stamm; bei den byzantinischen und christlichen Schriftstellern für Muslime und Araber überhaupt.

Bei den Arabern ist der Name Sarazenen unbekannt. Sardelle, Engraulis encrasicolus: bis 20 cm langer heringsartiger Schwarmfisch der europäischen Atlantikküste, des Mittelmeeres und Schwarzen Meeres; wichtiger Nutzfisch.

Sarden, Sardinier: romanische Bevölkerung Sardiniens, Nachkommen einer mit römischen und arabischen Bevölkerungselementen vermischten iberische Urbevölkerung; stehen kulturell den Korsen nahe; etwa 1,5 Millionen.

Der Norden und das Zentrum werden von kristallinen Gebirgen eingenommen, die im Monti del Gennargentu m erreichen. Buntmetall- und Aluminiummetallurgie im Südwesten, bedeutende chemische Industrie um Cagliari und Sassari; Papierindustrie; steigende Energieerzeugung Wärmekraftwerke.

Im Altertum von Iberern und Ligurern besiedelt, seit dem 6. Jahrhundert vor Christus karthagisch, seit vor Christus römisch, wandalisch, byzantinisch, arabisch.

Sardinien ist eine der rückständigsten Regionen Italiens, seit Regionalautonomie. Sardou, Victorien, 7. Puccinis gleichnamige Oper. Sargassofisch, Histrio histrio: im Atlant, und Stillen Ozean lebender 20 cm langer Anglerfisch mit fetzenartigen Körperanhängen.

Das Weibchen legt lange, gallertartige Eischnüre ab. Sarge, Günter, geboren Sargon begründete das 1. Reich, sowie das eiste stehende Heer; reorganisierte Wirtschaft und Verwaltung.

Sargon, gestorben vor Christus gefallen , König von Assyrien seit vor Christus; unterwarf Samaria, Karkemisch und das aufständische Babylon, suchte aber nach einem Ausgleich mit den babylonischen Machthabern.

Sarin ist farb- und geruchlos, flüssig und mit Wasser beliebig mischbar. Sarjan, Martiros, Sarkis, Elias, Sarkoidose, Sarkoid: akute oder chronischen, vielgestaltige, meist gutartige Systemerkrankung ungeklärter Ursache mit typischen tuberkuloseähnliche Gewebeveränderungen Epitheloidzellgranulome und Neigung zu bindegewebiger Umwandlung Fibrosierung befällt vor allem die Lymphknoten der Lungenwurzeln und die Lungen, daneben häufig Leber, periphere Lymphknoten, Milz, Augen, Gelenke und Haut.

Sarkom: bösartige Bindegewebegeschwulst, undifferenziert als Rund-, Spindel- oder Riesenzellsarkom, differenziert unter anderem als Fibrosarkom, Liposarkom, Myosarkom, Chondrosarkom oder Osteosarkom vorkommend.

Sarkosom: diejenigen Teile der stockbildenden Nesseltiere, die die einzelnen Individuen miteinander verbinden.

Sarmaten: iranisches antikes Nomadenvolk, bekannt durch seine Reiter- und Bogenschützen; siedelten in der südrussischen Steppe, an der Nordküste des Schwarzen Meeres und an der Donaumündung; Hauptstämme waren die Roxolanen und die Jazygen, die den Römern in der Kaiserzeit an der mittleren Donau heftige Kämpfe lieferten.

Sarmiento, Domingo Faustino, Sarney, Jose, geboren Sarong, Sarang: kunstvoll gebatikter Frauenrock in Indonesien; einfaches Tuch, das um den Leib geschlungen wird; auch von Männern getragen.

Saroszyklus, Chaldäische Periode nach den Chaldäern : seit dem Altertum bekannte Zeitspanne von 18 Jahren und 11 Tagen, nach der sich Sonnen- und Mondfinsternisse in fast gleicher Weise wiederholen.

Saroyan, William, Sarraute, Nathalie, geboren Sarto, Andrea del, Sartre, Jean-Paul, Husserl, H. Bergson und M.

Heidegger artikulierte er von einem subjektivistischen philosophischen Standpunkt die Krise des vereinsamten Individuums in der spätbürgerlichen Gesellschaft und dessen anarchistische Protesthaltung.

Während des 2. Sartres Versuch, den Existentialismus dem Marxismus anzunähern, machte seinen kleinbürgerlich-intellektuellen philosophischen und politischen Subjektivismus in den 70er Jahren in Westeuropa zu einer Quelle linksradikaler Ideologien.

Sartzetakis, Christos, geboren 6. Lehre und Bewegung; sie strebt die Errichtung einer klassenlosen Gesellschaft durch den Eigentumsverzicht der besitzenden Klassen an; diesem Ziel dienten unter anderem Landschenkungen Bhudan , begründet von A.

Saskatchewan: 1. Sastre Salvador, Alfonso, geboren Die territoriale Abgrenzung des Fernsehempfangs erfolgt dabei durch die Satellitenposition, das Antennenrichtdiagramm, die Strahlungspolarisation und die Kanalzuteilung für die einzelnen Staaten.

Von einer Bodenstation werden die auszustrahlenden Programme im GHz Bereich zum Satelliten übertragen, dort umgesetzt, verstärkt und im GHz-Bereich wieder abgestrahlt, wobei Frequenzmodulation angewendet wird.

Für den Satellitendirektempfang eignen sich vorzugsweise Gemeinschaftsempfangsanlagen, die neben einer Parabolantenne Einrichtungen zur Verstärkung, Frequenzumsetzung und Modulationsumwandlung aufweisen und so die Wiedergabe der Programme durch handelsübliche Fernsehempfänger ermöglichen.

Satellitengeodäsie: Teilgebiet der kosmischen Geodäsie, durch das Koordinaten terrestrische Punkte, Schwerefeld und Rotationsverhalten der Erde aus Beobachtungen künstlicher Satelliten bestimmt werden.

Bei der geometrischen Satellitengeodäsie wird die Satellitenposition durch gleichzeitige Beobachtung des Satelliten von mindestens 2 Stationen auf der Erde aus ermittelt.

In der Satellitengeodäsie werden die fotografische Satellitenbeobachtung, funkelektronische Entfernungsmessung, Laserdistanzmessung und Messung des Doppler-Effekts angewendet.

Satellitenmeteorologie: Teilgebiet der Meteorologie, das die von Wettersatelliten übermittelten Informationen zur Unterstützung der Wetteranalyse und -prognose auswertet.

Satemsprachen: Untergruppe der indoeuropäischen Sprachen, die zwischen velaren und Labiovelaren Gutturalen nicht unterscheiden, während die palatalen Gutturale besondere Reflexe, vor allem Sibilanten, aufweisen; werden zwar den Kentumsprachen gegenübergestellt, bilden jedoch keine kompakte Dialektgruppe; zu ihnen zählen die indoiranischen Sprachen, Armenisch, Albanisch, Thrakisch, Baltisch, Slawisch unter anderem.

Satie, Erik, Picasso, J. Cocteau um sich, die gegen die bürgerliche Kunsttradition opponierten; auch zahlreiche jüngere Komponisten unter anderem D.

Milhaud, A. Honegger, F. Poulenc beeinflusste er nachhaltig. Saties eigene Werke sind eigenwillig, unkonventionell, zum Teil grotesk in ihrer musikalischen Sprache und Form sowie in ihren Titeln und verbalen Kommentaren.

Satinieren, Satinage: Papierherstellung - Durchgang der Papier- oder Kartonbahn durch den Glatt- Satinier- Kalander, um das Material zu glätten, zu verdichten und glänzend zu machen.

Kunst: neben Humor und Ironie grundlegende Erscheinungsform des Komischen komisch. Literatur: Dichtung, die durch zuspitzende komische Übertreibung von Schwächen und Fehlern historisch überholte gesellschaftliche Erscheinungen entlarvt und verspottet; schärfste Form der literarischen Polemik; bereits im Altertum ausgeprägt zum Beispiel Lucilius, Petronius Arbiter, Horaz ; in der deutschen Literatur erste Blüte im Jahrhundert S.

Brant, T. Murner, F. Reuter unter anderem. Rabener, G. Lichtenberg, G. Lessing, J. Goethe, F. Berühmt wurde H. Innerhalb der sozialistischen Literatur des Jahrhundert nutzten unter anderem B.

Brecht und E. Weinert die Satire als literarische Mittel. Satis, altägyptische Göttin, besonders in Elephantine verehrt zusammen mit Chnum und Anukis ; galt als Spenderin des reinen Wassers.

Sato, Eisaku, Satpuragebirge: Mittelgebirge im zentralen Vorderindien, zwischen den Tälern des Narmada und Tapti im Nordwesten des Dekan; km lang, höchste Erhebung Dhupgarh mit m; vorwiegend aus Basalten aufgebaut, die über Gondwana Schichten aus rotem Sandstein lagern; bewaldet.

Satrap: altpersische Statthalter eines Verwaltungsbezirks Satrapie mit höchster administrativer, richterlicher und militärische Macht.

Sattlerei: über einen hölzernen Unterbau Sattelbaum aus kräftigem Leder gearbeitetes, besonders an der Unterseite gut gepolstertes Erzeugnis, das mittels eines Gurtes einem Tragtier Pferd, Maulesel, Esel unter anderem auf den Rücken geschnallt wird.

Sattelpferd: im Zweigespann links gehendes Pferd, das früher den Sattel für den Gespannführer trug. Sattelrobbe, Pagophilus groenlandicus: oberseits gelbliche, unterseits silbergraue Hundsrobbe mit dunkler, sattelähnliche Rückenzeichnung; bewohnt arktische Meere und unternimmt jahreszeitliche Wanderungen; die Jungtiere werden im Pack- und Treibeis geboren.

Sattelzugmaschine: zwei- oder dreiachsige Zugmaschine mit kurzem Rad stand und Aufsattelvorrichtung für den ein-, zwei-, in Ausnahmefällen auch dreiachsigen, drehbar mit der Sattelzugmaschine verbundenen Auflieger.

Sättigungsdefizit: Meteorologie Unterschied zwischen dem bei einer bestimmten Temperatur möglichen maximalen Wasserdampfdruck Sättigungsdampfdruck und dem tatsächlich herrschenden Dampfdruck.

Sättigungsdefizit wird in Kilopascal kPa angegeben. Sättigungsdosis: Menge eines Arzneimittels, die erforderlich ist, um eine wirksame Konzentration im Körper zu erreichen.

Physik: elektrische Stromstärke, die unabhängig von der angelegten Spannung ist; bei Elektromagneten auch die Stromstärke, oberhalb der die Magnetisierung nicht weiter zunimmt.

Beim lichtelektrischen und glühelektrischen Effekt ist der Sättigungsstrom erreicht, wenn alle an der Kathode erzeugten Elektronen zur Anode gelangen.

Jahrhundert , Kettenkirche Saturn, Saturnus, alter römischer Bauerngott, dem griechischen Kronos gleichgesetzt; siehe auch Saturnalien. Saturn: nach dem Gott 1.

Seine Figur ist am stärksten abgeplattet. Der Saturn besitzt ein starkes Magnetfeld, ein ausgedehntes Ringsystem, das durch Sonden Nahaufnahmen in einige tausend einzelne Ringe aufgelöst werden konnte, und ein umfangreiches System von Monden; siehe auch Voyager.

Saturnalien: altrömisches Fest zu Ehren des Gottes Saturn; alljährlich am Opfer, Festessen und karnevalähnliche Bräuche waren üblich.

An den Saturnalien waren die Standesunterschiede formell aufgehoben, deshalb waren sie besonders ein Fest der Sklaven.

Gandhi geprägte Bezeichnung für spezifische Formen des antikolonialen Kampfes, deren Hauptkennzeichen die Gewaltlosigkeit des Widerstandes war.

Satyrn: in der griechischen Sage Naturdämonen; übermütige, lüsterne Wesen im Gefolge des Dionysos, ursprünglich in Pferdegestalt, später als Mischwesen zwischen Mensch und Bock und oft in Gruppen dargestellt; mitunter mit den Silenen verwechselt, mit diesen verwandt.

Die Regeln zum Aufbau von Sätzen erforscht die Syntax. Hauptbestandteile des Satz sind Subjekt und Prädikat. Musik: a in sich geschlossener Teil einer zyklischen Komposition Suiten-, Sonaten- oder Sinfonieteil ;.

Sportspiele: in verschiedenen Rückschlagspielen ein Spielabschnitt, der nach einer bestimmten Anzahl gewonnener Ballwechsel Punkte beziehungsweise im Tennis gewonnener Spiele bei g 2 Punkten Spielen Vorsprung beendet ist.

Siehe auch Tie break. Satzanalyse: grammatische Zerlegung eines Satzes, vor allem durch Satzgliedbestimmung und Analyse der Wortstellung.

Siehe auch Computersatz. Satzfischproduktion: Aufzucht von Jungfischen in einer Teichwirtschaft oder Fischzuchtanstalt, die zum Abwachsen in ein anderes Gewässer gesetzt werden.

Satzglied: grammatischer Bestandteil eines Satzes, der eine fest umrissene syntaktische Funktion erfüllt Subjekt 2, Prädikat.

Satzspiegel: die einer vollen Textseite entsprechende bedruckte Fläche bei Druckprodukten; soll in einem ästhetisch ansprechenden Verhältnis zum Seitenformat stehen.

Satz vom ausgeschlossenen Widerspruch: Grundsatz der zweiwertigen Aussagenlogik, der besagt, dass keine Aussage gleichzeitig wahr und falsch sein kann.

Währung ist der Saudi-Riyal. Amtssprache ist Arabisch. Natur: Oberfläche. Den zentralen Landesteil bildet die Landschaft Nadschd, ein wüstenhaftes Hochplateau bis m über dem Meeresspiegel , das von Westen nach Osten abfällt.

Der östliche Landesteil ist die dünenbedeckte, oasendurchsetzte Küstenlandschaft von Al-Hasa; im Nordwesten bis zu m hohe Sicheldünen der Sandwüste Nefud.

Das Klima ist bis auf einige Gebirgsgegenden vollarid. Die jährliche Niederschlagsmenge liegt zwischen und unter mm. Geschichte: Im 7.

Mit der Auflösung des Abbasiden Kalifats im Jahrhundert fielen die inneren Gebiete der Arabischen Halbinsel in den Zustand feudaler Zersplitterung.

Erst im Wahabiten Staat. Wahhabiten Staates. Vor und nach dem 1. Weltkrieg stabilisierte und erweiterte er teilweise unter geschickter Ausnutzung der internationalen Lage seinen Herrschaftsbereich.

Nach Vereinigung der Zentralgebiete der Arabischen Halbinsel begann Ibn Saud, mit der Durchführung von Verwaltungs-, Gerichts- und anderen Reformen sein Einflussgebiet in einen feudalabsolutistischen Zentralstaat zu verwandeln.

Die innenpolitischen Bestrebungen der saudi-arabischen Herrscher richteten sich auf die Festigung der autoritären Machtstellung und auf die Erhaltung traditioneller Sozialökonomischer Verhältnisse.

Er verfolgte mit innenpolitischen Reformen unter anderem Aufhebung der Sklaverei eine Politik der wirtschaftlichen Modernisierung Saudi-Arabiens, die die Entwicklung kapitalistischer Produktionsverhältnisse einleitete.

Politische Parteien und Organisationen sind verboten. Sauerbruch, Ernst Ferdinand, 3. Freier Sauerstoff findet sich in Luft 20,95 Vol.

Freier Sauerstoff existiert als gewöhnlicher Sauerstoff Disauerstoff , 02, und Ozon Trisauerstoff , Sauerstoff verbindet sich insbesondere bei höherer Temperatur mit nahezu allen anderen Elementen zu Oxiden Oxydation , oft unter Flammenbildung Verbrennung ; in reinem Sauerstoff flammt ein glimmender Holzspan auf Glimmspanprobe.

Unter Sauerstoffbindung verlaufen zum Beispiel das Rosten und andere Korrosionsprozesse, die Alterung von Gummi, die Verwesung organischer Substanz und der energieliefernde Abbau der Nährstoffe im Organismus.

Der vom Menschen eingeatmete Sauerstoff wird durch die roten Blutkörperchen den verschiedenen Körperzellen zugeführt, wo er in Gegenwart von Enzymen die aus der Nahrung stammende Glukose zu Kohlendioxid und Wasser abbaut.

Der bei der Atmung verbrauchte Sauerstoff wird durch die Assimilationstätigkeit der grünen Pflanzen ständig ergänzt. In der Technik gewinnt man Sauerstoff aus Luft durch fraktionierte Kondensation; er kommt unter 15 MPa Druck in blau gekennzeichneten Stahlflaschen in den Handel, deren Armaturen nicht gefettet werden dürfen.

Scheele und unabhängig davon von J. Priestley entdeckt und isoliert; seine Elementarmatur erkannte A. Lavoisier um Sauerstoffdissoziation: Sauerstoffentbindung aus dem kapillaren Blut an das umgebende, sauerstoff-verbrauchende Gewebe.

Druckdifferenzen spielen auch bei der Bindung von eingeatmetem Sauerstoff in der Lunge eine entscheidende Rolle. Sauerstofffluoride, fälschlich Fluoroxide: chemische Verbindungen zwischen Sauerstoff und Fluor.

Sauerstoffkonverter Verfahren: Sauerstoffaufblasverfahren zur Stahlherstellung im Konverter, wobei der Sauerstoff auf eine direkt dem Hochofen entnommene Roheisenschmelze aufgeblasen wird.

Sauerstoffmetallurgie: Sammelbegriff für moderne metallurgische Verfahren, die auf der Verwendung sauerstoffangereicherter Luft oder technisch reinem Sauerstoff beruhen, zum Beispiel Sauerstoffaufblasverfahren Windfrischverfahren.

Sauerstoffpuls: Quotient aus Sauerstoffaufnahme und Herzschlagfrequenz. Die Bestimmung des Sauerstoffpulses erfolgt bei der Spiroergometrie.

Infolge Zunahme von Sauerstoffaufnahme und Herzschlagfrequenz steigt der Sauerstoffpuls bei Belastungen an. Die höchsten Anstiege des Sauerstoffpulses erreichen ausdauertrainierte Sportler.

Sauerstoffschuld: Defizit zwischen Sauerstoffaufnahme und -bedarf, das zu Beginn körperlicher Arbeit entstehen kann.

Die Sauerstoffschuld wird nach Beendigung der Arbeit durch erhöhte Sauerstoffaufnahme abgetragen. Sauerteig: gärender Teig aus besonders Roggen- Mehl, der neben Hefen Milch- und Essigsäurebakterien enthält; bewirkt als Backzusatz die Lockerung von Brotteigen und trägt wesentlich zur Geschmacksbildung bei.

Sauger: 1. Saugheber, Saugheber Leitung: Einrichtung ohne bewegliche Teile zur Förderung einer Flüssigkeit von einem höheren Niveau in Richtung eines tieferen durch Ausnutzung des natürlichen Gefälles.

Zur Inbetriebnahme muss die Rohrleitung vollgefüllt sein und deshalb vorher entlüftet werden. Saugleistung: Quotient aus der von einer Vakuumpumpe geförderten Gasmenge, bezogen auf den Druck an der Saugseite, und der Zeit.

Säugling: Kind bis zum Ende des ersten Lebensjahres. In dieser Zeit verdreifacht sich das Geburtsgewicht, und die Geburtslänge nimmt etwa um die Hälfte zu; der einjährige Säugling ist etwa 9 bis 10 kg schwer und etwa 75 cm lang.

Saugmotor: Verbrennungsmotor, der das Kraftstoff-Luft-Gemisch unmittelbar durch den Kolbenhub ansaugt im Gegensatz zum Verbrennungsmotor mit Verdichter beziehungsweise Lader.

Bis 25 cm lang die Siamesischen Saugschmerlen Gyrinocheilus aymonieri , die oft in Aquarien gehalten wird. Saugwürmer, Trematoda: Klasse der Plattwürmer; besonders in Wirbeltieren lebende Parasiten mit meist abgeflachtem, ovalem Körper und 1 oder 2 Saugnäpfen; der Darm hat keinen After; Zwitter mit komplizierter Metamorphose und Wirtswechsel.

Siehe auch Leberegel, Leucochloridium, Pansenegel. Architektur: walzenförmige, senkrechte Stütze, meist frei stehend, aber auch als Halb- oder Dreiviertelsäule in die Wand eingebunden.

Die Säule kann tragende oder nur dekorative Funktion haben. Sie verjüngt sich in der Regel nach oben und zeigt in der Mitte des Schafts eine leichte Schwellung Entasis.

Zehnarmiger KopffГјГџer Video

1 Thoughts on “Zehnarmiger KopffГјГџer”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *